Wappen Transparent
Headimage Riggisberg

Aktuelles

Gemeindeverwaltung
3132 Riggisberg
031 808 01 33
gemeinde@riggisberg.ch
Sitemap | Drucken | Empfehlen

wärmeversorgung: Energiequelle Holz

Eine umweltfreundliche und sichere Wärmeversorgung

Im Juli 2014 nahm der Wärmeverbund mit einer Leistung von 1‘450 kW seinen Betrieb auf. Die Holzgemeinden der Region Gantrisch liefern jährlich zwischen 4‘000 und 5‘000 m3 Holzschnitzel in die unterirdische Heizzentrale an der die Gurnigelstrasse. Der Wärmeverbund versorgt vertraglich gesicherte Abnehmer mit Wärme für Heizung und Warmwasser in über 40 Liegenschaften im Dorfzentrum von Riggisberg.

Die Anlage umfasst eine Heizzentrale mit Schnitzelsilo (320 m2), zwei Heizkessel (900 kW und 550 kW) mit Heisswasserspeicher (12‘000 Liter) sowie eine der modernsten Filter-anlagen. Die Länge des Fernwärmenetzes beträgt ca. 2.2 km. Die Kosten für die Realisierung betrugen ca. CHF 5 Mio. (exkl. MWST). An der Finanzierung beteiligten sich die Abnehmer mit Anschlusspauschalen, der Kanton bzw. die Eidgenossenschaft mit einem zinslosen Darlehen, die Einwohnergemeinde und die Holzgemeinde Riggisberg mit langfristigen Darlehen sowie die Spar- und Leihkasse Riggisberg mit einem festverzinslichen Kredit.

Weitere Informationen finden Sie unter www.evrag.ch/de/fernwaerme