Logo Riggisberg erleben

Riggisberg liegt rund 21 km südlich von Bern, am Ausläufer des Längenbergs, auf einem sonnig gelegenen Plateau mit Aussicht auf die Voralpen (Stockhornkette, Gantrisch) sowie auf das Jungfraugebiet mit Eiger, Mönch und Jungfrau. Der höchste Punkt der Gemeinde liegt auf 1‘616 m.ü.M. und der tiefste wird auf 669 m.ü.M. gemessen. Die Gemeinde weist eine Fläche von 2'983 ha auf.

In der Gemeinde Riggisberg leben rund 2500 Einwohnerinnen und Einwohner. Davon sind rund 160 Ausländerinnen und Ausländer, die sich auf 24 Nationen (Herkunftsländer) verteilen. Dank der steten Entwicklung ist Riggisberg nicht zu einer "Schlafgemeinde" geworden. Dies lässt sich daraus ableiten, dass täglich mehr Personen für ihre Arbeit nach Riggisberg pendeln als umgekehrt.

Junge Familien finden in der Gemeinde ein breites Schulangebot (Kindergarten, Primar-, Real- und Sekundarschule). Zudem führt Riggisberg eine Tagesschule. Eine KITA rundet das Angebot ab.

Die medizinische Versorgung wird vom Spital Riggisberg sowie von verschiedenen praktizierenden Ärzten, Zahnärzten und einem Tierarzt abgedeckt.

Das Dorf bietet gute Einkaufsmöglichkeiten in zahlreichen Spezialgeschäften an.

Kulturell bieten die Dorfvereine ein vielseitiges Betätigungsfeld an. Zudem werden periodisch Konzerte in der Kirche organisiert.

webcontact-2018.riggisberg@itds.ch